Geerts: Produzieren nach dem LEAN-Prinzip wird immer wichtiger

Um weiterhin eine Vorreiterrolle im Tiefziehen einzunehmen und allen Anforderungen der Kunden wie wettbewerbsfähige Preise, eine hohe Qualität, schnelle Lieferung und Flexibilität zu entsprechen, arbeitet Geerts kontinuierlich an der Verbesserung des Produktionsprozesses.

Deshalb produziert Geerts nun nach dem Lean-Prinzip, eine moderne Methode, die Verschwendung sichtbar werden lässt. Zu diesem Zweck wird pro Verbesserungsmaßnahme eine Kosten-Nutzen-Analyse ausgearbeitet und auf deren Grundlage ein Aktionsplan erstellt. Dieser Plan wird selbstverständlich überwacht. Daneben bleibt bei Geerts das sichere Produzieren bei allen denkbaren Tiefziehprodukten weiterhin wichtig.

Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, der dazu führt, dass Geerts für Kunden ein äußerst interessanter Partner im Bereich des Tiefziehens und der Umformung von Metall, Kupfer, Aluminium und Edelstahl bleibt.

GEERTS-LEAN-PRODUCEREN

GEERTS BLECHEXPO 2021

GEERTS AUF DER BLECHEXPO IN STUTTGART 26-29 OKTOBER 2021 Auf der Blechexpo in Stuttgart präsentieren sich die Aussteller, um die Besucher über alle Möglichkeiten und…

Lesen Sie mehr >>

Geerts Tiefziehen in voller entwicklung

Der Artikel Geerts Tiefziehen in vollem Gange ist in marktaanbodmetaal.nl veröffentlicht. Im Jahr 2017 wurde das niederländische Familienunternehmen Geerts Metaalwaren B.V. von Bravilor Bonamat übernommen.…

Lesen Sie mehr >>

Geerts Tiefziehen auf Linkedin

Folgen Sie Geerts Deep Drawing auf Linkedin! Mit der größten Tiefziehmaschine Europas, einer vollautomatischen, computergesteuerten Tiefziehpresse und einer umfangreichen Produktpalette ist Geerts Dieptrekken ein wichtiger…

Lesen Sie mehr >>

Geerts auf der Euroblech Hannover

Geerts auf der Euroblech Hannover 25 – 29 oktober 2019. Rund 1600 Aussteller werden sich hier präsentieren, um die Besucher über alle Möglichkeiten und Innovationen…

Lesen Sie mehr >>